Stefan

Theimer

So abundant überlegen ist jener Kamerasensor des Pixel 6 als welcher des Bildpunkt 5 (aller Voraussicht nach)

So abundant überlegen ist jener Kamerasensor des Pixel 6 als welcher des Bildpunkt 5 (aller Voraussicht nach)

Selbst denke stets noch, vorausgesetzt dies Bildpunkt 5 verschiedene dieser besten Fotos aller Smartphones macht, im Gegensatz dazu dies ist non… dieser tatsächlichen Kamerahardware zu verdanken. Während die Wettbewerb zu massiven Kamerasensoren übergegangen ist, die die Grenzen dessen überschreiten, was man vernünftigerweise in ein Smartphone einfügen kann, hat Google den Kamerasensor seit dem Zeitpunkt dem Original non… wichtig vergrößert. Tatsächlich hat dasjenige Bildpunkt 5 fehlerfrei den übereinstimmen Sony IMX363-Primärkamerasensor, den Google seitdem dem Pixel 3 verwendet, der selbst technisch irgendwas kleiner (sobald gleichermaßen neuer) war wie jener IMX368-Messwertgeber, dieser im Vorhinein langer Zeit beim Pixel 1 verwendet wurde Die Kameraverbesserungen seitens Google wurden mit computergestützte Thermografie erzielt, im Gegensatz dazu es gibt aber so viel, welches Sie unter Einsatz von mittelmäßiger Hardware erweitern können – namentlich, sowie auch Konkurrenten die Smarts nachholen. Präsens haben wir unterschiedliche solide Beweise dafür, solange wie Google mit dem Pixel 6 noch dazu Bildpunkt 6 Pro abschließend verschmelzen massiven Riss in seiner eigentlichen Kamera-Hardware plant. Der Google Camera Modder cstark27 hat einander in welcher neuesten Android 12-Beta unter Zuhilfenahme von dem Source jener App befasst obendrein eine Zeichenfolge mittels dieser Aufschrift „gn1_wide_p21“ (durch XDA) bemerkt. Die TNW-Konferenz ist zurück, Baby! Sichern Sie sich noch gegenwärtig Ihren Puffer zu super Frühbucherpreisen! Lange Rede, kurzer Sinn, der einzelne String bedeutet, sofern die primäre Fotokamera des Bildpunkt 6 aller Voraussicht nach jener ISOCELL GN1-Beschleunigungsmesser von Samsung sein wird. Natürlich wissen unsereiner es nicht gewissenhaft, und es besteht die Möglichkeit, solange wie Google irgendetwas anderes wählt, trotzdem angesichts dieser Tatsache, solange wie das Betrieb in letzter Zeit anhand Samsung zusammengearbeitet hat – Samsung hat für jener Tendenz des neuen Wear OS geholfen überdies baut voraussichtlich den benutzerdefinierten Google Tensor Prozessor – Ich erwarte, dass dieses Leck exakt ist. Das ist ein 50-Megapixel-Tier, dasjenige letztes im Jahre eingeführt wurde darüber hinaus dasjenige bisher nichtsdestoweniger sehr wenige Telefone verwendet haben, selten in den westlichen Märkten. Es ist einer der besten Kamerasensoren, die Samsung herstellt, ein Matte dominierend wie dies, welches im S21 Ultra steckt. Es sollte c/o Google nicht schwierig sein, mit Hilfe von dem neuen Detektor deutliche Bildqualitätsgewinne herauszupressen. Der weiblicher Mensch IMX363 hatte eine Diagonale vonseiten 1/2.55″, während jener GN1 ein 1/1.31″ Sensor ist. Das bedeutet, vorausgesetzt das GN1 weitestgehend viermal besser ist darüber hinaus viel eine größere Anzahl Helligkeit einfangen sollte. Ein Portrait sagt etliche wie tausend Worte:

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*